Seite durchsuchen: Erweiterte Suche»

Das bayerische Bäckerhandwerk informiert


03.05.2017

Bayerischer Verbandstag in Bad Tölz - Vorstandswahlen und Ehrungen im Mittelpunkt

Bad Tölz. Am Sonntag, den 30. April 2017 fand im Kurhaus von Bad Tölz die diesjährige Mitgliederversammlung des Landes-Innungsverbands für das bayerische Bäckerhandwerk statt. Festredner Bundesernährungsminister Christian Schmidt betonte die Bedeutung des Bäckerhandwerks für eine gesunde, nährstoffreiche Ernährung und informierte die über 250 Delegierten und Gäste über die Position der...[weiterlesen...]

Kategorie:

02.12.2016

Meisterfeier des Lochhamer Bäckerkurses M 185 - Den Meistertitel in der Tasche

München/Gräfelfing. 21 Absolventinnen und Absolventen der Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks in Lochham haben ihre Meisterausbildung erfolgreich abgeschlossen. Am 1. Dezember erhielten sie in einer feierlichen Zeremonie den verdienten Lohn für ihre Anstrengungen: ihre Meisterbriefe. Die sechsmonatige intensive Ausbildung und mehrwöchige Prüfungsphase fanden damit ihren krönenden...[weiterlesen...]

Kategorie:

09.11.2016

Aktuelles zum Thema Registrierkassen

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass das Gesetzgebungsverfahren über das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen bisher noch nicht abgeschlossen ist. Die von der bayerischen Staatsregierung und der Bundesregierung angestrebten Übergangsregelungen sind daher noch nicht in Kraft. Der Bundesrat hat solche Übergangsregelungen abgelehnt. Es ist zu diesem...[weiterlesen...]

Kategorie:

19.09.2016

Manipulationssichere Registrierkassen - Bayerische Staatsregierung interveniert in Berlin

München. Die Bayerische Staatsregierung hat sich in Berlin erfolgreich für Korrekturen am Gesetzentwurf zur verpflichtenden Einführung manipulationssicherer elektronischer Registrierkassen eingesetzt. Dies erklärte Staatsminister Marcel Huber, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, in einem Schreiben an den Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk. Zuvor hatte sich der Bäckerverband...[weiterlesen...]

Kategorie:

08.06.2016

EEG-Novelle - LIV Bayern wendet sich an Seehofer

München. Das Bundeskabinett plant derzeit eine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Das bayerische Bäckerhandwerk betrachtet die von Bund und Ländern verabredeten Maßnahmen mit großer Sorge. In einem Brief an Horst Seehofer bitten Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann und LIV-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Filter den Bayerischen Ministerpräsidenten dringend um eine Korrektur der...[weiterlesen...]

Kategorie:

02.06.2016

Manipulationssichere Registrierkassen - LIV Bayern schaltet Bayerische Staatsregierung ein

München. Die Bundesregierung hat im Mai 2016 einen Gesetzentwurf zur verpflichtenden Einführung von manipulationssicheren elektronischen Registrierkassen vorgelegt. Das bayerische Bäckerhandwerk bekennt sich ausdrücklich zu dem mit diesen Regelungen verfolgten Ziel, gegen Steuerbetrug durch Manipulation vorzugehen. Gleichwohl betrachtet es den jüngsten Vorstoß der Großen Koalition mit besonderer...[weiterlesen...]

Kategorie:

13.05.2016

Verbändegespräch im Wirtschaftsministerium - Bayerns Bäcker kritisieren Konzentration im Einzelhandel

München. Das bayerische Bäckerhandwerk betrachtet die Konzentration im Einzelhandel mit zunehmender Besorgnis. Dies trifft zum einen auf die Konzentration der Einkaufsmacht vor den Toren der Zentren zu, wie sie durch das bayerische Landesentwicklungsprogramm begünstigt wird. Sie führt in letzter Konsequenz zur Verödung der Innenstädte. Zum zweiten steht die Ministererlaubnis zur Fusion zwischen...[weiterlesen...]

Kategorie:

Treffer 1 bis 7 von 25
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-25 Nächste > Letzte >>

Schlussteil

Nach oben

© Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk | Rechtliche Hinweise | Impressum | Sitemap

Login
Mitgliederbereich

Branchen-News