Seite durchsuchen: Erweiterte Suche»

Corona-Hygiene

Hygienekonzept für Bäckerei, Café und Bäckergastronomie

Hygienekonzept für Bäckerei, Café und Bäckergastronomie

Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die zu ergreifenden Maßnahmen zum Hygieneschutz. 

Im Vordergrund steht nach wie vor der einzuhaltende Abstand von 1,5 m zwischen zwei Personen (die nicht zu einem Haushalt gehören) und das Tragen eines Mundschutzes beim Betreten von Laden und Cafébereich. 

Bedeutsam sind allerdings auch folgende Hinweise:

  • In den Küchen und damit auch in den Backstuben besteht keine Maskenpflicht, solange der Mindestabstand eingehalten wird.
  • Die Bedienung der Kunden in den Bäckereicafés an der Theke oder an (geschlossenen) Buffets ist erlaubt. Ein Service am Tisch ist nicht notwendig.
  • Es gibt keine strenge Reservierungspflicht. Spontanbesuche sind möglich. Die Gäste müssen allerdings Name und Kontaktdaten sowie die Uhrzeit des Besuchs vermerken, damit im Falle einer Infektion eine Rückverfolgbarkeit möglich ist.
  • Bei Einhaltung der allgemeinen Corona-Regelungen ist keine zahlenmäßige Obergrenze vorgegeben, wie viele Gäste an einem Tisch sitzen dürfen. Nach aktueller Rechtslage können zwei „Hausstände“ an einem Tisch ohne Einhaltung des Mindestabstandes Platz nehmen.
  • Es besteht ein Betretungsverbot für an Kunden, die Krankheitssymptome aufweisen, mit an Corona-Erkrankten im Kontakt waren oder sich in den letzten zwei Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Darüber ist z. B. per Aushang zu informieren.

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Unterlagen für Sie zusammengestellt. Weil das zwischenzeitlich etwas unübersichtlich geworden ist, informiert Sie ein Überblick über die benötigten Dokumente und die damit verbundenen Maßnahmen.

Für die verpflichtenden verschiedene Konzepte finden Sie passende Vorlagen: Allgemeine Hygienekonzept mit Gastronomie und Belüftungskonzept, Parkplatzkonzept und Pandemienotfallplan. Diese werden sinniger Weise in einem Ordner zusammengefasst. 

Besucher sind über die Schutzmaßnahmen zu informieren. Dazu finden Sie passende Vorlagen und eine Vorlage, wie Adresskarten aussehen könnten, die Sie jedem Besucher auf den Tisch legen können. 

Schließlich finden Sie auch Veröffentlichungen unserer Staatsregierung zum Gastronomiekonzept vor. 


Überblick, Hygiene- und Pandemie-Konzept


Adresskarten und Aushänge


Veröffentlichungen der bayerischen Staatsregierung


Allgemeine Hygienemaßnahmen

Hygiene - immer und ganz besonders in der Pandemie

Wir haben für Sie die wichtigsten Hygienetipps für Verkauf, Café und Küche zusammen gestellt - auch zum Verteilen an Ihre Mitarbeiter. 

Zusätzlich finden unsere Innungsmitglieder drei Hygiene-Checklisten aus unserer App LIV-Filialmanager für Apple und Android-Geräte im Mitgliederbereich auf der Startseite. 

Die Checklisten entsprechen den Anforderungen an ein HAACP-Konzept für Bäckereien und Gastronomie. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Passwort im Mitgliederbereich an. (Einen neuen Zugang oder ein vergessenes Passwort erhalten Sie über die E-Mail-Adresse  liv@baecker-Bayern.de

Hygienemaßnahmen Verkauf Snacks


© Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk | Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Login
Mitgliederbereich