Wir backen Zukunft! Bildungsprogramm 2022 mit Seminarhighlights

Im kommenden Jahr bietet die Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks wieder ein Bildungsprogramm, das die Wünsche und den Bedarf der Betriebe fokussiert aufgreift.

Schon in den beiden vergangenen Jahren fanden die Seminare unter dem Titel Brotherstellung 4.0 von Fachlehrer und Produktionsberater Henrik Passmann viel Zuspruch. Sie geben wertvolle Anleitung rund um Teigherstellung, Gärverzögerung, Trendgebäcke, Unterbruchbackmethode und weiterer Aspekte im Backprozess.

Geprüfte/r Verkaufsleiter/in im Lebensmittelhandwerk
Im März startet der neue Kurs zur/m Geprüfte/r Verkaufsleiter/in im Lebensmittelhandwerk (HWK). Auch hier findet die Alltagsrealität der Betriebe Beachtung. Erstmalig bietet die Lochhamer Akademie die Aufstiegsqualifizierung in Module untergliedert an. So können die Teilnehmer/innen ihr Wissen in den Pausen zwischen den Unterrichtseinheiten praktisch und theoretisch vertiefen. „Diese Planung ist auch für die Betriebe sinnvoll“, erklärt Dietmar Brandes, seit Sommer 2021 Schulleiter der Akademie. „Die Module sind so terminiert, dass die Teilnehmer/innen während der umsatzstarken Zeiten im Betrieb sind.“

Kooperation mit der Richemont Fachschule
Schon zu Jahresbeginn findet eines der beiden Premium-Seminare der renommierten Luzerner Richemont Fachschule statt. Bereits am 26. Januar nehmen die Referenten Yves Alain Braichet und Pascal Inauen die Teilnehmer/innen mit auf die Reise in die Welt neuer Pralinen-Kreationen. Am 18. Mai begrüßt die Akademie Silvia Schlegel und Arlette Picard. Die beiden Konditormeisterinnen teilen ihr Wissen rund um kreative Torten und Patisserie. Frühbucher erhalten für beide Seminare einen deutlichen Rabatt.

Zahlreiche weitere Seminare greifen Themen wie Betriebsorganisation, Mitarbeitertraining, Social Media, Öffentlichkeitsarbeit und Prüfungsvorbereitung auf. Auch bei dem Training für eine erfolgreiche Prüfung gibt es Neuerungen für Bäckerei und Fachverkauf. Neben der schon bekannten Prüfungsvorbereitung, erweiterten Schulleiter Brandes und sein Team das Angebot um die ‚Prüfungssimulation‘, einem Intensivseminar, das in Kleinstgruppen eine ganz individuelle Schulung ermöglicht.

2022 ist ein rundes Jahr in Sachen Seminarangebote. Die Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks freut sich auf spannende und kreative Seminare.

Jetzt NEU: Bequem und direkt anmelden!

 

Verkaufsleiterkurs_quer.jpg