Baumkuchen - 'Der König der Kuchen'

In diesem 2-tägigen Aktiv-Seminar bereiten Sie Baumkuchen in seiner Vielfalt, egal ob als Torte oder als veredeltes Produkt aus Bruch.

Mi. 12.10.2022 9.00 - 16.00 Uhr
Do. 13.10.2022 9.00 - 16.00 Uhr

'König der Kuchen' - als Symbol der süßen Zunft werden wir uns mit verschiedenen Sorten des Baumkuchens sowie deren regionalen Unterschieden widmen. Ob geschleudert oder gekämmt, mit Schokolade oder Zuckerglasur - hier kommt jeder auf den Geschmack. Als traditionelles Weihnachtsgebäck können Sie den Baumkuchen in ihr Produktportfolio integrieren und Teil einer langen Tradition werden. Bereiten Sie Baumkuchen in seiner Vielfalt, egal ob als Torte oder als veredeltes Produkt aus Bruch.

Kursinhalt:

  • Herstellung verschiedener Baumkuchenmassen
  • Anwendung verschiedener Anschlagsverfahren
  • Unterscheidungsmerkmale der Baumkuchensorten
  • Schleuderverfahren & Kämmverfahren
  • Herstellung verschiedener Überzüge Rohstoffkunde und deren Eigenschaften
  • Baumkuchentorten im Etagenofen
  • Verarbeitung von Bruch und Ausschuss
  • Baumkuchen zu innovativen Produkten

Preis inklusive Getränke & Mittagessen, ohne Übernachtung

Startdatum:
12.10.2022 - 09:00
Enddatum:
13.10.2022 - 16:00
Kosten:
395,00 €
Kategorie:
Konditorei und Snacks
Seminare
Max. Teilnehmer
12
Freie Plätze
12
Sollte die Veranstaltung ausgebucht sein, werden Sie automatisch in einer Warteliste registriert.

Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks
Raum: 123
Josef-Schöfer-Straße 1
82166 Gräfelfing
https://baecker-bayern.de/akademie/

Ansprechpartner:
Antje Hunger
lochham@baecker-bayern.de
08924414570

Georg Piechatschek
Fachlehrer,

Fachlehrer, Konditormeister, Bäcker & techn. Betriebswirt