Seite durchsuchen: Erweiterte Suche»

Das Bayerische Bäckerhandwerk informiert

31.01.2020
31.01.2020 17:50 Alter: 270 days
Kategorie: Aktuelle Themen, Pressebereich

Prüfung erfolgreich bestanden!

Sieben junge Frauen und ein junger Mann feierten heute ihren Abschluss zum geprüfte Verkaufsleiter im Lebensmittelhandwerk (HWK).


„Sie sind die Zukunft des Bäckerhandwerks! Ab jetzt tragen auch Sie Verantwortung für kommende Generationen.“ Mit dieser Feststellung entließ Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann die acht frischgebackenen Verkaufsleiter/innen in ihre berufliche Zukunft. Zur Abschlussfeier des VKL2 kamen auch Eltern und Lehrer in die Akademie des bayerischen Bäckerhandwekrs nach Lochham. Den Eltern war der Stolz auf ihren Nachwuchs ins Gesicht geschrieben.

Wer lernt, bewegt sich vorwärts
Knapp fünf Monate paukten die Acht Theorie und zeigten in der Praxis ihr Können. Kompetente, engagierten Dozenten begleiteten die angehenden Führungskräfte durch diese Zeit. Sie vermittelten ihnen umfassendes Wissen, das vom betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Hintergrundwissen über die Anleitung von Auszubildenden sowie Personal bis hin zu Verkaufsleiterfähigkeiten aus Filialalltag, Gastronomie und Bäckerei reichte.
Lisa Wörmann ist eine der Absolventinnen. „Dass diese Zeit der Fortbildung eine so intensive und schöne ist, hätte niemand von uns gedacht. Wir alle sind enorm daran gewachsen.“ Annett Urbanik, Leiterin des Kurses, konnte dies nur bestätigen. „Jeder einzelne ist ein Individuum mit unterschiedlichem Charakter und unterschiedlichen Vorstellungen“, so die Fachlehrerin. „Jeder hier ging seinen Weg, aber alle verfolgten das gleiche Ziel, Verkaufsleiter zu werden. Das hat die Acht zu einem tollen Team zusammengeschweißt.“

Zukunftschancen
Mit dem bestandenen Verkaufsleiter stehen Ihnen viele Wege offen. Die Absolventen dürfen mit diesem Abschluss studieren. Aber auch im Bäckerhandwerk bieten sich den jungen Menschen Karriereaussichten. Stolz nahmen die sieben Frauen und ihr männlicher Kollege die Urkunden von Sabrina Dietel entgegen, die zur Prüfungskommission zählt. Sie ermunterte die jungen Leute energisch: „Gehen Sie Ihren Weg. Lassen Sie sich nicht davon abbringen“, riet sie ihnen.
2020 startet der VKL3 in der Lochhamer Akademie und wird weitere Verkaufsleiter für eine erfolgreiche Zukunft des Bäckerhandwerks ausbilden.


© Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk | Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Login
Mitgliederbereich