Seite durchsuchen: Erweiterte Suche»

Das Bayerische Bäckerhandwerk informiert

07.05.2019
07.05.2019 11:39 Alter: 222 days
Kategorie: Pressebereich

Kündigung des Verband-Geschäftsführers

Geschäftsführer Christopher Kruse hat den Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk per Eigenkündigung zum 30 April 2019 verlassen. Der studierte Jurist war zum 01. Oktober 2013 als stv. Geschäftsführer in den Verband eingetreten und wurde im Sommer 2015 zum Geschäftsführer ernannt. Viereinhalb Jahre arbeitete er an der Seite von Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Filter und lernte in dieser Zeit sukzessive sämtliche Arbeitsfelder des Verbandes, der Akademie Lochham und der Marketing- und Service-Gesellschaft des bayerischen Bäckerhandwerks kennen. Ab 01. März 2018 fungierte er als Alleingeschäftsführer.


Kruse war gemeinsam mit Dr. Filter von Anfang an in die über dreieinhalb Jahre laufende Modernisierung und Erweiterung der Akademie Lochham eingeschaltet. Darüber hinaus baute er die Rechtsberatung des Verbandes zu einem sehr effizienten und für die Mitgliedsbetriebe der bayerischen Bäckerinnungen sehr hilfreichen Serviceinstrument aus. Im Bereich der Informations- und Kommunikationsarbeit des Verbandes und der Akademie setzte er bereits frühzeitig auf zeitgemäße Medien und leistete bei Stellungnahmen des Verbandes zu aktuellen Verordnungs- und Gesetzentwürfen wichtige unterstützende Arbeit.


„Wir bedauern, dass Herr Kruse die Entscheidung getroffen hat, seine Geschäftsführer-Position aufzugeben“ so Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann. „Er war in den letzten Jahren bestens in die umfangreichen Aufgabengebiete des Verbandes und der Akademie eingearbeitet. Wir danken ihm für seine Unterstützung und für die in dieser Zeit geleistete Arbeit zum Wohle der bayerischen Handwerksbäckereien. Für seine berufliche und private Zukunft wünschen wir ihm  alles Gute.“


Kommissarisch haben Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann und stv. Landesinnungsmeister Heinz Traublinger jun. die Geschäftsführung übernommen. Bis zur Einstellung und Einarbeitung eines neuen Geschäftsführers steht Hauptgeschäftsführer a. D. Dr. Wolfgang Filter dem Verband beratend und unterstützend zur Seite. 


© Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk | Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Login
Mitgliederbereich