Seite durchsuchen: Erweiterte Suche»

Das Bayerische Bäckerhandwerk informiert

27.07.2015
27.07.2015 10:38 Alter: 4 yrs
Kategorie: Pressebereich, Aktuelle Themen

PM 17/15: Kindertag auf den Bayerischen Ernährungstagen - Akademie Lochham hilft Essen lernen


München. Eltern wollen das Beste für ihre Kinder – auch in Sachen Ernährung. Doch in kaum einem anderen Bereich herrscht ähnlich große Verunsicherung: Wie viel Süßigkeiten sind erlaubt? Ist vegetarische Ernährung auch für Heranwachsende geeignet? Wie begeistere ich meine Kinder für Obst und Gemüse? Und wie sensibilisiere ich sie für die Qualität und Herkunft von Lebensmitteln? Die Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks Lochham hat sich diesen Fragen auf eine ganz spezielle Art und Weise angenommen. Auf dem Kindertag im Rahmen der Bayerischen Ernährungstage 2015 zeigten Schulleiter Arnulf Kleinle und Fachlehrerin Florentine Schiemenz, wie lecker man Brotzeiten kindgerecht zubereiten und präsentieren kann. Die Basis bildeten verschiedene klassische Brotsorten, die allesamt in der Akademie Lochham gebacken wurden und wichtige Bestandteile einer ausgewogenen Ernährung enthielten. Dazu brachten Kleinle und Schiemenz Brot-Beläge und Brot-Aufstriche mit, die ideal die bereits im Brot enthaltenen Nährstoffe zu je vollwertigen Mahlzeiten ergänzten, zugleich aber für die Kinder und Eltern etwas Abwechslung boten. Die Kinder durften sich dann selbst eine Brotsorte aussuchen und gemeinsamen mit den Lochhamer Profis belegen.  Währenddessen wurden Kinder und vor allem auch die Eltern  über ausgewogene Ernährung rund ums Brot und natürlich über das Bäckerhandwerk informiert. Zusätzlich wurde ein Flyer verteilt, in dem u.a. die Rezeptur eines eigens für die Bayerischen Ernährungstage entwickelten Vollkorn-Brotes enthalten war. Die Rezeptur war darauf abgestellt, dass das Brot auch mit Haushalts-Rohstoffen und in einer Haushalts-Küche gebacken werden kann.

Der Kindertag der Ernährung im Schmuckhof des Bayerischen Ernährungsministeriums bildete den Abschluss der diesjährigen Bayerischen Ernährungstage, zu denen vom 13. bis 28. Juni in ganz Bayern Aktionen rund um die beiden Schwerpunktthemen Kinderernährung und Sensorik stattfanden. Der Veranstalter, das Kompetenzzentrum für Ernährung (Kern), konnte am letzten Veranstaltungstag rund 3.500 Besucher begrüßen. Die Kombination aus der Kinder-Uni (Erziehung) und den Mitmach-Aktionen der Aussteller brachte fast ausschließlich Kinder und Eltern an die Stände, die interessiert und neugierig aufnahmen, was ihnen die Aussteller über gesunde Ernährung präsentierten.

 

ca. 2.590 Zeichen (mit Leerzeichen)

Verwertung honorarfrei, Beleg erbeten

Kontakt:
Verbandssprecher    Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann
     Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Filter
     Tel.: 089 544213-0
     E-Mail: filter@baecker-bayern.de


© Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk | Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Login
Mitgliederbereich