Seite durchsuchen: Erweiterte Suche»

Presse-Archiv 2014

01.08.2014

PM 17/14: Japaner in Lochham

München. Im Auftrag einer japanischen Großbäckerei führte die Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks Lochham im Juli ein einwöchiges Spezialseminar über bayerische Backkultur durch. Eingebettet in zwei betriebliche Praktika begab sich Naoto Shimokado eine Woche lang in die Hände von Schulleiter Arnulf Kleinle, der mit viel praktischen Vorführungen und sprachlicher Unterstützung von...[weiterlesen...]


25.07.2014

PM 16/14: Marketingreise - Niederländische Journalisten bei Bäckerei Hoffmann

München. Rund ein Dutzend Journalisten verschiedener niederländischer Lebensmittel-Fachmagazine haben Mitte Juli auf einer 3-tägigen Reise ins Spezialitätenland Bayern einen fundierten Einblick in die Leistungsfähigkeit bayerischer Lebensmittelproduzenten bekommen. Mit auf dem Programm stand auch die Jahreszeiten-Bäckerei Hoffmann in München-Laim. Der  Betrieb des Landesinnungsmeisters des...[weiterlesen...]

Kategorie:

25.07.2014

PM 15/14: Gespräch mit Bundesminister Christian Schmidt - Praxisgerechte Lösung bei der Allergenkennzeichnung in Sicht

München. Am 14. Juli hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft den Wirtschaftsbeteiligten endlich den langersehnten Verordnungsentwurf zur Umsetzung der Lebensmittel-Informationsverordnung der Europäischen Union zur Stellungnahme zugesandt. Damit liegen nunmehr auch die Vorstellungen des Ministeriums zur Kennzeichnung loser Ware und insbesondere zur Allergeninformation auf dem...[weiterlesen...]

Kategorie:

08.07.2014

PM 14/14: Lebensmittelüberwachung und -kennzeichnung - Runder Tisch im Bayerischen Verbraucherschutzministerium

München. Aktuelle Fragen der Lebensmittelüberwachung und -kennzeichnung waren die Themenschwerpunkte des Rundes Tisches, der am 2. Juli im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz stattfand. Amtschef und Abteilungsleitung des Ministeriums informierten die Verbände der bayerischen Ernährungswirtschaft und die Verbrauchervereinigungen über anstehende Veränderungen. Zur...[weiterlesen...]

Kategorie:

30.06.2014

PM 13/14: Gesetzlicher Mindestlohn - LIM Hoffmann nimmt Ministerin beim Wort

München. In einem persönlichen Schreiben an Bayerns Arbeits- und Sozialministerin Emilia Müller hat sich Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann für die Zusage bedankt, darauf achten zu wollen, dass die Ausgestaltung der Gesetzgebung zum Mindestlohn keine Gefährdung von Arbeitsplätzen mit sich bringt. Die Ministerin hatte diese klare Aussage auf dem diesjährigen Verbandstag der bayerischen Bäcker...[weiterlesen...]

Kategorie:

11.06.2014

PM 12/14: Sympathiekampagne für das bayerische Bäckerhandwerk - Beste Kick-Off-Veranstaltung prämiert

Furth im Wald. Die Bäckerinnung Nordoberpfalz hat die beste Kick-Off-Veranstaltung zur neuen bayerischen Sympathiekampagne durchgeführt. Für ihren Ideenreichtum und ihr Engagement wurde sie auf der Mitgliederversammlung des Landes-Innungsverbandes für das bayerische Bäckerhandwerk am letzten Mai-Wochenende in Furth im Wald geehrt. Obermeister Wolfgang Schmid und Ehrenobermeister Alois...[weiterlesen...]

Kategorie:

10.06.2014

PM 11/14: Kontrollgebühren - Bayern gegen Gebührenpflicht

München. Der Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk hat seit jeher die Einführung der Gebührenpflicht für amtliche Lebensmittelkontrollen strikt abgelehnt. Deshalb verfolgt er mit besonderer Aufmerksamkeit die diesbezüglichen Beratungen und Beschlüsse in Brüssel und Straßburg. Die Abstimmung des Europäischen Parlaments über die Revision der Verordnung Nr. 882/2004 haben der...[weiterlesen...]

Kategorie:

Treffer 8 bis 14 von 24
© Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk | Rechtliche Hinweise / Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Login
Mitgliederbereich

Branchen-News