Seite durchsuchen: Erweiterte Suche»

Presse-Archiv 2014

05.12.2014

PM 24/14: Bayerische Brezen - Bayerns Nationalgebäck kann unbedenklich verzehrt werden

München. „Die bayerische Breze steht als von der EU geschütztes Produkt für unser bayerisches Bäckerhandwerk. Sie zu schützen und für unsere Kunden nicht nur schmackhafte, sondern auch gesunde Lebensmittel herzustellen, ist für uns Ehrensache.“  Mit dieser Feststellung reagiert Heinz Hoffmann, Landesinnungsmeister des bayerischen Bäckerhandwerks, auf einen Pressebericht über erhöhte...[weiterlesen...]

Kategorie:

04.12.2014

PM 23/14: Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk - Dauerhafte Spitzenleistung auf höchstem Niveau

München. Zwanzig bayerische Handwerksbäckereien sind am 04. Dezember 2014 mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk ausgezeichnet worden. In der 14. Auflage seit Schaffung des Preises überreichte der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, MdL, im Max-Joseph-Saal der Münchner Residenz Urkunde und Medaille an  die diesjährigen...[weiterlesen...]

Kategorie:

14.11.2014

PM 22/14: Spatenstich in Lochham

Gräfelfing/Lochham: Im Beisein von rund 100 Gästen konnte die Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks Lochham am Freitag den 14. November 2014 den Spatenstich für ihren Erweiterungsbau vornehmen. Der Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk als Bauherr zeigte sich glücklich und zufrieden, nun endlich in die Realisierung der Architektenpläne gehen zu können. Landesinnungsmeister...[weiterlesen...]

Kategorie:

02.10.2014

PM 21/14: Landesbischof bäckt Brot mit Konfirmanden

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der Landesinnungsmeister des bayerischen Bäckerhandwerks, Heinz Hoffmann, trafen sich heute mit Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Herrsching, um die ersten Brote für die Aktion „5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ in den Ofen zu schieben.„Seit 2000 Jahren teilen wir Christen beim Abendmahl das Brot. Es ist wunderbar, heute Brot mit den...[weiterlesen...]


22.09.2014

PM 20/14: 21. LIV-Unternehmensführungstagung am 14./15. Oktober 2014 - Eingefahrene Bahnen verlassen

München/Nürnberg-Boxdorf: Das Herstellen und Verkaufen von Backwaren alleine reicht heute nicht mehr, um handwerkliche Bäckereien erfolgreich in die Zukunft zu führen. Die Konkurrenz ist einfach zu groß, um auf der großen Welle der Anbieter von Lebensmitteln mitzuschwimmen. Heute verlangt der Kunde mehr! Wie kann man auch in Zukunft in der Backbranche Erfolg haben? Wie kann man Änderungen im...[weiterlesen...]

Kategorie:

11.09.2014

PM 19/14: Bayerns Bäcker suchen "Macher-Typen"

München. Das bayerische Bäckerhandwerk setzt bei der Nachwuchswerbung auch auf Filmspots. In der Dachkampagne des Bayerischen Handwerks werden unter dem Motto „XTREME Handwerking“ auf YouTube in verschiedenen Kurzfilmen echte Macher vorgestellt, die ihren Beruf lieben, die gerne tüfteln, verblüffen und sogar Rekorde brechen: Beim XTREME Malering, XTREME Schneidering, XTREME Bäckering und vielem...[weiterlesen...]

Kategorie:

07.08.2014

PM 18/14: Meisterfeier des Kurses M 181 in Lochham - Meistertitel = Schlüssel zum Tor in die Zukunft

Gräfelfing. Das bayerische Bäckerhandwerk ist um 23 junge Bäckermeisterinnen und Bäckermeister reicher. Am 07. August konnten die Absolventen des Lochhamer Kombikurses M 181 und 2 Nachprüflinge die begehrte Trophäe – die Meisterurkunde –  aus den Händen der Prüfungskommission entgegennehmen. In einer musikalisch umrahmten Feierstunde würdigten Bayerns Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann und...[weiterlesen...]

Kategorie:

Treffer 1 bis 7 von 24
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-24 Nächste > Letzte >>
© Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk | Rechtliche Hinweise | Impressum | Sitemap

Login
Mitgliederbereich

Branchen-News